Ankommen und aufatmen

 

Ankommen und aufatmen

Die Apostel kamen zu Jesus zurück. Sie berichteten ihm alles, was sie getan und gelehrt hatten. Und er sagte zu ihnen: „Kommt mit an einen ruhigen Ort, nur ihr allein, und ruht euch ein wenig aus.“ Denn ständig kamen und gingen die Leute und sie fanden nicht einmal Zeit zum Essen. (Markus 6,30 f)

Arbeiten und Ausruhen, Geben und Nehmen, äußere Ansprüche und eigene Bedürfnisse: Es ist nicht leicht, immer wieder neu das Gleichgewicht herzustellen. Die Vielfalt der Aufgaben und Erwartungen lässt oft wenig Raum für Rückzug und Regeneration sowie für die notwendigen Klärungs- und Entscheidungsprozesse. Über kurz oder lang kann das zu chronischem Stress und zu Erschöpfung führen. Damit es nicht so weit kommt bzw. damit sich dieser Zustand nicht verfestigt, bietet inspiratio Ihnen einen geschützten Raum zur körperlichen und seelischen Regeneration, zur beruflichen Klärung und zur geistlichen Vergewisserung.

Bilder_Text_Gartenbank

< zurück zur Übersicht